Michael Boddenberg, MdL zu Gast bei Neujahrsempfang

Am vergangenen Samstag lud die Kaufunger CDU zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang in die Haferbachhalle. Der Einladung, der Neujahrsansprache des Fraktionsvorsitzenden der CDU im hessischen Landtag Michael Boddenberg, MdL zu lauschen, folgten nicht nur zahlreiche Mitglieder der Kaufunger Unionsfamilie, sondern auch der Bundestagskandidat für unseren Wahlkreis Dr. Norbert Wett und der Bundestagsabgeordnete Thomas Viesehon aus Volkmarsen. Neben den Berichten aus der Gemeinde- und Landtagsfraktion läuteten die Bundestagskandidaten das bevorstehende spannende Wahljahr. Für welches sich die Anwesenden beim anschließenden Buffet stärkten.

Von links: Leonard Grabow, Thomas Viesehon, MdB, Marius Schmidt, Michael Boddenberg, MdL, Adrian Grabow

Leonard Grabow im Gespräch mit Michael Boddenberg, MdL

Schmidt in CDU Kreisvorstand gewählt

Auf dem Kreisparteitag der CDU Kassel-Land am vergangenen Samstag wählten die Delegierten den Vorsitzenden der Kaufunger Jungen Union Marius Schmidt als jüngsten Besitzer in das höchste Gremium der Kreis-CDU.

„Ich freue mich sehr über das mir entgegen gebrachte vertrauen und auf die kommende Einbringung junger Ideen und Inhalte in den Kreisvorstand“, so der in den Kreisvorstand gewählte Marius Schmidt.

CDU-Kreisparteitag-2016

Hinten: Thomas Viesehon MdB, Erwin Schmidt, Carsten Klose, Ernst Kilian. Vorne: Marius Schmidt, Frank Williges, Stefan Röttger, Karin Kilian. Foto: Arno Meißner

Die Delegation der CDU Kaufungen mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Viesehon und dem wiedergewählten Kreisvorsitzenden Frank Williges.

Junge Union Kaufungen überrascht von Ergebnis

Die Junge Union Kaufungen zeigt sich über den Verlust der Kaufunger CDU von 12,4% bei der vergangenen Kommunalwahl überrascht.

„Für uns ist es vor dem Hintergrund dessen, was die CDU in Kaufungen in den vergangenen fünf Jahren bewegt hat. Darunter fallen die Sanierung des Bürgerhaussaals, der Bau des EDEKAs auf dem Riffergelände, alles Dinge, die Roß und die Kaufunger SPD zu verhindern versuchten. Deshalb ist absolut unverständlich, wie es zu diesem Ergebnis gekommen ist.“, konstatiert der Vorsitzende Marius Schmidt. Weiterlesen

Kreisversammlung der Jungen Union Kassel-Land

Die Mitglieder der Jungen Union Kassel-Land kamen am vergangenen Freitag in der Kaufunger Gaststätte „Tresor“ zusammen, um ihre Kreisversammlung mit Kreisvorstandswahlen abzuhalten.Neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern durfte die Kreis-JU den Bürgermeisterkandidaten der CDU Kaufungen Holger Rode, den Kreisvorsitzenden der CDU Kassel-Land Frank Williges und den Fraktionsvorsitzenden der CDU-Fraktion in Kaufungen Erwin Schmidt willkommen heißen. Nach der Eröffnung der Sitzung gab der Kreisvorsitzende Patrick Weilbach einen Abriss über das vergangene Geschäftsjahr, welches mit der Landratskandidatur Weilbachs begann und mit dem Kommunalwahlkampf endete. Im Anschluss an die Aussprache begannen die Vorstandswahlen unter der Leitung des zum Versammlungsleiter gewählten Holger Rode.

 

Kreisversammlung Junge Union Kassel-Land 2016 Weiterlesen

Louis Breuer, Jonas Wippermann und Christopher Savvas Christophi

Louis Breuer, Jonas Wippermann und Christopher Savvas Christophi

Am vergangenen Samstag informiete die Kaufunger JU am Kaufunger Handelshof über junge Kaufunger Themen. Am kommenden Samstag werden wir wieder für ihre Fragen und Belange ab 10 Uhr am Handelshof und EDEKA Markt zur Verfügung stehen.

„Herausforderungen durch Extremismus – wird die Gesellschaft radikaler?“

Unter dieser Leitfrage lud die CDU Kaufungen zu ihrer Veranstaltung mit der hessischen Justizministerin Eva Kühne-Hörmann MdL am Freitag den 12.02. in die Gaststätte „Tresor“ ein.

Die Justizministerin gab den zahlreich angereisten Gästen in ihrem zwanzig minütigen Vortrag einen Einblick in die aktuelle Flüchtlingssituation und deren aktuellen gesellschaftlichen Folgen. So sei man in Hessen weiterhin Herr der Lage und arbeite mit geeinten Kräften daran, dass es so bleibt. Des Weiteren verwies Sie auf die Gefahr der extremen politische Gruppierungen, die die zieloriente Arbeit in den kommunalen Parlamenten zu torpediern droht.

Unter den zahlreichen bereits erwähnten Gästen befanden sich auch einige aus den Reihen der JU, so nahmen neben Leonard Grabow, Paul Kleister und Adrian Grabow auch Marius Schmidt an der Veranstaltung teil.